Reha Wandsbek

Praxis für Physiotherapie und Ergotherapie

Unser Therapieangebot am Wandsbeker Markt umfasst alle gängigen ärztlichen Verordnungen im Erwachsenenbereich, sowie speziell auf Kinder und Säuglinge abgestimmte Therapieformen der Physiotherapie und der Ergotherapie.

Praxis für Physiotherapie und Ergotherapie
Schloßstraße 2 | 22041 Hamburg
Karte zeigen
Mo-Do: 07:30-18:00
Freitags: 07:30-14:00

Behandlungen Erwachsene

Physiotherapie


  • Krankengymnastik
    (auch neurophysiologisch)
  • Manuelle Therapie
  • Bobathbehandlung
  • Lymphdrainage
  • Elektrotherapie
  • Ultraschallbehandlung
  • Magnetfeldtherapie
  • Sportphysiotherapie
  • Therapie der Migräne
    sowie anderer Kopfschmerzsyndrome
  • Fango, Massagen,
    Entspannungstherapien

Ergotherapie


  • "SI" Sensomotorische Integration
  • Psychomotorik
  • Auditive Förderung nach Cramer
  • Sensomotorische Behandlung nach Bobath
  • Therapeutisches Führen nach Affolter
  • Psychosoziale Begleitung
  • Hirnleistungstraining
  • Motorisch-Funktionell
  • Sonsomotorisch-Perzeptiv
  • Psychisch-Funktionell

Behandlungen Kinder und Säuglinge

Physiotherapie


  • Bobathbehandlung
  • Säuglingsbehandlung
  • Frühförderung und Handling
  • Behandlung von zerebralen Störungen
  • Atemtherapie, Inhalation
    (auch Mukoviszidose)
  • Behandlung von Vorzugshaltung
  • Nachbehandlung vom Kiss-Syndrom
  • Behandlung von Skoliosen
    und Haltungsschwächen
  • Behandlung von Fußfehlstellungen,
    Hilfsmittelanpassung
  • Psychomotorik
  • Behandlung versch. Syndrome:
    Morbus Down, Autismus,
    Spina Bifida, Muskeldystrophie

Ergotherapie


  • Bei Konzentrationsschwächen
  • Lernschwächen
  • Teilleistungsstörungen
  • Behandlung von feinmotorischen Schwächen
  • "SI" Sensomotorische Integration
  • Nachbehandlung vom Kiss-Syndrom
  • Sensomotorisch-perzeptive Behandlung
  • Motorisch-funktionelle Behandlung
  • Psychisch-funktionelle Behandlung

Unsere Praxisräume

Standort Wandsbek Markt

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Ihr Rezept darf bei Behandlungsbeginn nicht älter als 14 Kalendertage nach Ausstellung sein.
Ebenso dürfen zwischen einzelnen Behandlungsterminen nicht mehr als 14 Kalendertage Pause liegen. Längere Therapieunterbrechungen müssen begründet sein oder vom Arzt genehmigt werden.

Bei jedem Kassenrezept sieht der Gesetzgeber eine Eigenbeteiligung des Patienten von € 10 + 10% des Rezeptwertes vor. Diese Gebühr ist bei Anmeldung zu entrichten. Ausgenommen sind von der Krankenkasse zuzahlungsbefreite Versicherte mit entsprechender Bescheinigung sowie Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre.

Bitte setzen Sie uns rechtzeitig (spätestens 24h vorher) in Kenntnis. Sie können den Termin unter Wahrung der gesetzlichen Fristen zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.
Termine die ohne die fristgerechte Absage nicht wahrgenommen werden, müssen wir Ihnen privat in Rechnung stellen, da sie nicht mit der Krankenkasse abgerechnet werden können.

Sollten Sie aus gesundheitlichen Gründen einen Termin kurzfristig nicht wahrnehmen können, bitten wir um eine ärztliche Bescheinigung.

Die Kassenverbände haben dazu folgende Empfehlung herausgegeben:
Sofern die Behandlungen aus therapeutischer Sicht auch im Rahmen einer telemedizinischen Leistung (Videobehandlung oder telefonische Beratungen) stattfinden können, ist dies mit vorheriger Einwilligung der Versicherten für die nachfolgend aufgeführten Heilmittel möglich. Die Videobehandlung muss in Räumen stattfinden, die Privatsphäre bieten.

Die beim Heilmittelerbringer und bei den Versicherten bereits vorhandene Technik muss eine angemessene gegenseitige Kommunikation gewährleisten.

Videobehandlungen sind möglich bei:

  • Sprachtherapie (Ausnahme: Schlucktherapie)
  • Ergotherapie
  • Bewegungsübungen / orthopädisches Turnen
  • Atemgymnastik und Kreislaufgymnastik
  • Atemtherapie bei Mucoviscidose und schweren Bronchialerkrankungen
Technische Voraussetzungen:



Mobiltelefon oder Tablet


Leider sind im Gesundheitswesen aus datenschutzrechtlicher Sicht die allgemein beliebten Videoanruf-Apps wie Whatsapp, Skype oder Facetime nicht zulässig.

Als alternative Lösung wird die Nutzung des kostenlosen Messengerdienstes Signal empfohlen. Dieser bietet das geforderte Maß an Sicherheit und Datenschutz.
signal.org/install

Impressum


Inhaberin und inhaltlich verantwortlich:
Iwona Ewa Gross - Leitende Physiotherapeutin

REHA WANDSBEK
Praxis für Physiotherapie und Ergotherapie
Schloßstraße 2 | 22041 Hamburg
040 · 85 100 100

kontakt@reha-wandsbek.de www.reha-wandsbek.de